MAGAZIN

       




 

"SEECAMP DERNEBURG"  - DER GROSSE FERIENSPASS!


Video - Wir stellen vor: Seecamp Derneburg  

Video: Produktion © dieaktuellekamera.de - Sylvia Geneneger und Friedrich Scheer

"Seecamp Derneburg“ - DER GROSSE FERIENSPASS!

Dietmar Renneckendorf - Seecamp 1 - Autobahnabfahrt 63
31188 Holle – Derneburg - Tel.: 05062 / 565 

Direkter Link zum Kontaktformular



Gründe, warum man dieses Jahr Campingurlaub im Seecamp machen sollte
Endlich offline
Der Genuss eines Lagerfeuers
Leben in der Natur
Campingurlaub ist bezahlbar
Campingurlaub wirkt beruhigend
Campingurlaub heißt aktiv sein
Nirgendwo knüpft man schneller Kontakte


UND WO????

UNSER TIPP: 

SEECAMP DERNEBURG - DER GROSSE FERIENSPASS

Was erwartet Sie:

Der idyllisch gelegene Badesee vom Seecamp Derneburg

Wir Alle lieben die Natur und möchten in chemisch unbehandeltem Wasser schwimmen. In klarem Wasser, unserer Gesundheit zuliebe. Das klare Wasser (Trinkwasserqualität) des Badesees vom SEECAMP kommt völlig OHNE Chlor aus. Im Badesee SEECAMP sind Badenixen und Wassermänner umgeben von Seerosen, Schilf und Binsen. Außerdem sorgt er für wohltuende Erfrischung an heißen Sommertagen.
Der See (5 m tiefe) wird während der Saison regelmäßig vom Landesgesundheitsamt Niedersachsen auf seine Wasserqualität überprüft. Die Ergebnisse hängen zeitnah an der Infotafel am See aus, damit Jeder informiert ist. 

Bilder:© dieaktuellekamera.de Friedrich Scheer

Angebote:

Mietwohnwagen die Alternative zum eigenen Wohnwagen
Tür auf – und der Urlaub beginnt

Urlaub einmal etwas anders, übernachten in einem Holzfass 
Minihotel - Das hat was.

Dauerplätze
Wie sagte ein bekannter Philosoph bereits
Das Ziel des Lebens ist ein Leben im Einklang mit der Natur

Touristikplätze
Durchreise oder Kurztrip - Ganz wie Sie wollen

DAS SEECAMP BIETET:

Erholung & Aktivitäten in schönster Natur – Angeln – Badesee (mit Trinkwasserqualität)  – Minigolf – Restaurant mit großer Außen-Terrasse - Radfahren & Touren – Minihotel und Stellplätzen mit Schlossblick


Angeln ist Genuss und Erleben 
Einfach mal raus aus dem Alltag, einfach man etwas für "SICH" tun, einfach mal die Seele baumeln lassen. Angelsaison ist jeweils vom 01.04.-31.10.

Bilder:© dieaktuellekamera.de - Friedrich Scheer


Restaurant für Camper und Gäste
Sie können auf dem Gelände Seecamp frisch zubereiteten Speisen im gemütlichen Innenraum genießen. Die Tische sind handgefertigt aus Holz von alten Kirchen oder Klöstern.  Es ist etwas ganz Spezielles und verleiht dem Innenraum einen besonderen Charme. An kühleren Tagen sorgt ein Pelletofen für wohlige Wärme, ein Ohrensessel für die Gemütlichkeit.
Selbstgemachte Kleinigkeiten, wie z.B. Marmelade, Pesto der Saison oder Duftseifen und Peelings runden unser Programm ab. Sie sind immer ein Mitbringsel für Ihre Lieben, oder für Sie selbst.
Bei sonnigem Wetter können Sie Speis und Trank auf der großen Sonnenterrasse genießen. Von dort aus haben sie einen wunderschönen Blick auf den See und können dem bunten Treiben zuschauen. Da kommt bei dem ein oder anderen Plausch sicherlich Urlaubsfeeling auf.


Die Öffnungszeiten sind wie folgt:
Täglich von 8.00 Uhr -10.00 Uhr und von 17.00 Uhr - 22.00 Uhr
Küchenzeit von 17.00 Uhr - 21.00 Uhr


Speisekarte RESTAURANT SEECAMP
Speisekarte2020.pdf (130.24KB)
Speisekarte RESTAURANT SEECAMP
Speisekarte2020.pdf (130.24KB)




NEU IM SEECAMP

TinyHouse Probewohnen oder Stellplätze
Wertvoll - Individuell - Nachhaltig


TinyHouse ist der neueste ökologische Trend und bedeutet soviel wie:
Leben auf kleinem Fuß
Es ist die Wohlfühloase, um sich und Ihren Kindern mit einem kleinen Budget den Traum vom Eigenheim zu erfüllen
Es ist eine günstige Alternative in Zeiten der unbezahlbar werdenden Mieten
Es ist eine gute Möglichkeit sich auf das Wesentliche zu beschränken und doch nichts zu vermissen
Es ist eine Art der Freiheit, die man in keiner Stadtwohnung erleben kann
Es ist ein Leben im Einklang mit der Natur
Es gibt noch viele Gründe, warum man sich für eine derartige Form des Wohnens entscheidet. 


Bilder:© dieaktuellekamera.de  - Friedrich Scheer

Camping mit Schlossblick - Die traumhafte Lage vom Seecamp Derneburg 

Das Schloss Derneburg ist über einen Fußweg von 10 Minuten vom Gelände Seecamp zu erreichen.

Der ehemalige Herrenhof Derneburg wurde 1143 der Hildesheimer Kirche geschenkt. 70 Jahre später gründeten Augustinerinnen aus Holle hier ein Kloster, das Anfang des 14. Jh. aufgelöst und 1441 an den Reformorden der Zisterzienserinnen  übergeben wurde. In den Zeiten der Reformation war Derneburg ein lutherisches Jungfrauenstift, ehe es 1651 wieder in die Hände der Zisterzienser zurück kam. Diese bauten die landwirtschaftlichen Gebäude und unter Abt Arnu wurde zwischen 1735 und 1749 eine neue barocke Klosterkirche errichtet.
Anfang des 19. Jh. wurde das Kloster aufgelöst und fiel nach dem Wiener Kongress von 1814 an das Welfische Königreich. König Georg III.  schenkte Derneburg seinem einflussreichen Minister Graf zu Münster, der zusammen mit dem Architekten Georg Ludwig Friedrich Laves das ehemalige Kloster umbauen ließ und rundherum einen englischen Landschaftsgarten anlegte.
Heute gehört Schloss Derneburg dem amerikanischen  Kunstsammler Andrew Hall, der hier seine zeitgenössische Kunstsammlung u.a. mit Werken von Georg Baselitz der Öffentlichkeit  zugänglich macht.

Ausflugziele:

HILDESHEIM
Die Stadt im Zeichen des UNESCO-Weltkulturerbes.

BRAUNSCHWEIG
In Braunschweig trifft man auf das vielseitige Angebot einer historisch gewachsenen Großstadt mit dem besonderen Charme einer lebendigen Innenstadt und mit grünen Freizeitoasen.

GOSLAR
Die tausendjährige Kaiserstadt am Harz lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Besucher heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen zum Bummeln und Verweilen. 

HANNOVER
Die an der Leine gelegene Stadt wurde im Jahre 1150 erstmals erwähnt, und hat sich bis heute zu einer Stadt mit 526.000 Einwohnern als Landeshauptstadt und Messestadt entwickelt. Ob Rathaus, Maschsee, Altstadt oder Herrenhäuser Gärten - in Hannover können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken.

BAD HARZBURG
Zeit für Natur und Entspannung, Natur soweit das Auge reicht, abwechslungsreiche Wanderrouten und vielfältige Freizeiterlebnisse. Bad Harzburg liegt im Süden Niedersachsens und ist ein anerkanntes Sole-Heilbad. Außerdem verfügt die Stadt über einige wichtige Bauwerke und mehrere beeindruckende Parkanlagen. Zahlreiche Geschäfte laden umrahmt von Kastanien zum Shoppen und Verweilen ein. Ein Hingucker sind die springenden Pferde in der Bummelallee sowie die lustigen Gnome auf dem Jungbrunnen in der Stadtmitte

ROUTENPLANER - SO KOMMEN SIE ZUM SEECAMP